Am 21. März ist der internationale Tag gegen Rassismus.

Da stellt sich erst mal die Frage, was Rassismus eigentlich bedeutet. Im klassischen Sinne ist Rassismus ein Konzept, das Menschen in biologische  Gruppen, „Rassen“  einteilt und diese hierarchisch ordnet. Das bedeutet, dass sich eine Gruppe der anderen als überlegen darstellt. Diese pseudobiologische  Ideologie diente dazu, den Kolonialismus, die Sklaverei, die Verbrechen der Nazis und  Apartheidregime Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

5000 Euro für die ai-Gruppe Murnau

Sich für Menschenrechte einzusetzen kostet nicht nur viel Zeit und Arbeit, sondern immer auch Geld, seien es Arztbesuche bei Folteropfern, Informationsmaterialien, die Bezahlung von Recherche vor Ort oder Anwaltskosten. Anders als viele andere Nichtregierungsorganisationen in Deutschland nehmen wir jedoch keine staatlichen Gelder an, um unsere Unabhängigkeit zu wahren. Amnesty finanziert sich ausschließlich aus privaten Spenden Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

Gruppentreffen

Wir treffen uns einmal im Monat, montags. Du bist herzlich eingeladen. Wenn der Termin coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, besteht die Möglichkeit am Zoommeeting teilzunehmen. In diesem Fall müsstes du  Kontakt mit der Gruppe aufnehmen und um Zuschaltung bitten. Schicke einfach ein mail an <info@amnesty-murnau.de> Weiterlesen

Schreib für Freiheit: Der Amnesty-Briefmarathon 2020

Am 10. Dezember ist der Tag der Menschenrechte. Amnesty International versucht durch den sogenannten Briefmarathon möglichst viele Menschen zu ermutigen, durch ihren Einspruch per Brief oder e-mail Unrecht zu verhindern oder zu vermeiden. Wegen der Corona-Problematik, hat sich unsere Gruppe entschieden, dieses Jahr keinen Amnesty-Stand in der Fußgängerzone in Murnau zu machen. Dies bedeutet, dass Weiterlesen